Zurück

Kulturloch: G20 Gipfels 2017 in Hamburg

Der Beitrag ist im Juni 2017 in Hamburg entstanden, kurz vor den Ereignissen des G20 Gipfels. Wir besuchten im Rahmen einer Studienreise dort das Stadtviertel „Schanze“, auf Spurensuche nach der Sozialen Frage. Besucht wurden das autonome Zentrum Rote Flora, der freie Radiosender FSK und weitere soziale Akteure, die sich mit den Kulturen des Schanzenviertels auf unterschiedliche Weise verbunden fühlen.
http://www.ifsa.ch/5602

Internet: www.ifsa.ch

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Donnerstag, 16.11.2017 - 19:00 - 20:00

Kulturloch: G20 Gipfels 2017 in Hamburg

Der Beitrag ist im Juni 2017 in Hamburg entstanden, kurz vor den Ereignissen des G20 Gipfels. Wir besuchten im Rahmen einer Studienreise dort das Stadtviertel „Schanze“, auf Spurensuche nach der Sozialen Frage. Besucht wurden das autonome Zentrum Rote Flora, der freie Radiosender FSK und weitere soziale Akteure, die sich mit den Kulturen des Schanzenviertels auf unterschiedliche Weise verbunden fühlen.
http://www.ifsa.ch/5602

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.