Zurück

LoRa Literaturwoche 2010: 30 Jahre Rotpunktverlag

2007 feierte der Zürcher Rotpunktverlag ein grosses Jubiläum: 30 Jahre Bücher gegen den Mainstream. Seine Programmschwerpunkte sind Belletristik aus der Schweiz und Lateinamerika, kritische Sachbücher zu Politik und Zeitgeschichte sowie Wanderführer der anderen Art: ökologische, sozial orientierte, feinschmeckende oder grenzgängelnde.
Wie alles begann und wie es weitergeht erzählten Thomas Heilmann, Andreas Simmen und Barbara Sauser vom Rotpunktverlag 2007 live im Studio. Wir wiederholen die Sendung von Anne-Catherine Eigner im Zusammenhang mit dem neuen Buch "In Zelenys Zimmer" der Rotpunkt-Autorin Annette Hug.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Mittwoch, 04.08.2010 - 21:00 - 22:00

LoRa Literaturwoche 2010: 30 Jahre Rotpunktverlag

2007 feierte der Zürcher Rotpunktverlag ein grosses Jubiläum: 30 Jahre Bücher gegen den Mainstream. Seine Programmschwerpunkte sind Belletristik aus der Schweiz und Lateinamerika, kritische Sachbücher zu Politik und Zeitgeschichte sowie Wanderführer der anderen Art: ökologische, sozial orientierte, feinschmeckende oder grenzgängelnde.
Wie alles begann und wie es weitergeht erzählten Thomas Heilmann, Andreas Simmen und Barbara Sauser vom Rotpunktverlag 2007 live im Studio. Wir wiederholen die Sendung von Anne-Catherine Eigner im Zusammenhang mit dem neuen Buch "In Zelenys Zimmer" der Rotpunkt-Autorin Annette Hug.

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.