Zurück

Nährwert Kultur: Komik von links: Karl Valentin (1882-1948)

Arbeitslosigkeit, Akademikerarroganz, Autoritätshörigkeit - Karl Valentin fand auf alle wirklich dringlichen Fragen des Lebens die richtige Antwort.
Das Kabarett des Münchner Brettl-Komikers ist nur scheinbar linkischer Nonsense. Im Grunde leuchtet der Sinn eines anarchischen Linksdenkers.
Germanist Hans-Georg von Arburg ist bei Lora zu Gast.
Der Filmclub im Kraftwerk1 zeigt am Sonntag 20. Februar um 20.30 Uhr (pkt) einen kommentierten Ausschnitt seines Schaffens.
Veranstaltungshinweise um 19.30 Uhr

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Samstag, 12.02.2005 - 19:00 - 20:00

Nährwert Kultur: Komik von links: Karl Valentin (1882-1948)

Arbeitslosigkeit, Akademikerarroganz, Autoritätshörigkeit - Karl Valentin fand auf alle wirklich dringlichen Fragen des Lebens die richtige Antwort.
Das Kabarett des Münchner Brettl-Komikers ist nur scheinbar linkischer Nonsense. Im Grunde leuchtet der Sinn eines anarchischen Linksdenkers.
Germanist Hans-Georg von Arburg ist bei Lora zu Gast.
Der Filmclub im Kraftwerk1 zeigt am Sonntag 20. Februar um 20.30 Uhr (pkt) einen kommentierten Ausschnitt seines Schaffens.
Veranstaltungshinweise um 19.30 Uhr

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.