Zurück

Nährwert Kultur - Mare Radio: Glück (Teil 1)

Ist der Mensch am Meer besonders glücklich? Fast scheint es so, sonst würden nicht alljährlich kilometerlange Blechkarawanen gen Küste streben. Was Glück überhaupt ist, damit beschäftigen sich seit jeher Philosophen und Theologen, neuerdings auch Verhaltensforscher und Biochemiker. Auch mareRadio sucht nach einer Antwort, spürt Orte und Gelegenheiten zum Glücklichsein auf und geht der Frage nach, warum ein Erdenwesen ausgerechnet an, in und auf dem Wasser in seligstes Gefühl versinkt.
Von Katrin Krämer, Stefan Pulss und Silke Pesch, präsentiert von Anne-Catherine Eigner.
Die in Zusammenarbeit mit Radio Bremen/Nordwestradio, Mare-Zeitschrift, Mare-TV und dem Mare-Buchverlag gestalteten Sendungen haben immer das Meer zum Thema. Sie werden dem Lora unentgeltlich überlassen - herzlichen Dank! www.radiobremen.de
www.mare.de
mit Veranstaltungshinweisen gegen Ende der Sendung
(Teil zwei wird am Donnerstag, 30.September 2010, zur selben Zeit zu hören sein)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Donnerstag, 23.09.2010 - 19:00 - 20:00

Nährwert Kultur - Mare Radio: Glück (Teil 1)

Ist der Mensch am Meer besonders glücklich? Fast scheint es so, sonst würden nicht alljährlich kilometerlange Blechkarawanen gen Küste streben. Was Glück überhaupt ist, damit beschäftigen sich seit jeher Philosophen und Theologen, neuerdings auch Verhaltensforscher und Biochemiker. Auch mareRadio sucht nach einer Antwort, spürt Orte und Gelegenheiten zum Glücklichsein auf und geht der Frage nach, warum ein Erdenwesen ausgerechnet an, in und auf dem Wasser in seligstes Gefühl versinkt.
Von Katrin Krämer, Stefan Pulss und Silke Pesch, präsentiert von Anne-Catherine Eigner.
Die in Zusammenarbeit mit Radio Bremen/Nordwestradio, Mare-Zeitschrift, Mare-TV und dem Mare-Buchverlag gestalteten Sendungen haben immer das Meer zum Thema. Sie werden dem Lora unentgeltlich überlassen - herzlichen Dank! www.radiobremen.de
www.mare.de
mit Veranstaltungshinweisen gegen Ende der Sendung
(Teil zwei wird am Donnerstag, 30.September 2010, zur selben Zeit zu hören sein)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.