Zurück

Nährwert Kultur Gesellschaft: Warmer Mai

Der Warme Mai wurde 2000 gegründet und ist ein Festival in Zürich, das die Vielfalt lesbischen und schwulen Kulturschaffens sicht-, hör- und erfahrbar macht. Zur Halbzeit des Festivals befragt Anne-Catherine Eigner die Ko-Präsidentin Betty Manz und die Logistikverantwortliche Claudia Ritschard zu den Hintergründen und Zielen des Warmen Mai, über das Publikum und ob bzw. warum es in unserer heutigen Gesellschaft eine solche Veranstaltungsreihe braucht.
www.warmermai.ch
mit Veranstaltungshinweisen gegen Ende der Sendung

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Donnerstag, 15.05.2008 - 19:00 - 20:00

Nährwert Kultur Gesellschaft: Warmer Mai

Der Warme Mai wurde 2000 gegründet und ist ein Festival in Zürich, das die Vielfalt lesbischen und schwulen Kulturschaffens sicht-, hör- und erfahrbar macht. Zur Halbzeit des Festivals befragt Anne-Catherine Eigner die Ko-Präsidentin Betty Manz und die Logistikverantwortliche Claudia Ritschard zu den Hintergründen und Zielen des Warmen Mai, über das Publikum und ob bzw. warum es in unserer heutigen Gesellschaft eine solche Veranstaltungsreihe braucht.
www.warmermai.ch
mit Veranstaltungshinweisen gegen Ende der Sendung

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.