Zurück

Offener Politkanal: Häusliche Gewalt

Am 4. September veranstaltete amnesty international einen schweizweiten Aktionstag gegen Häusliche Gewalt. Die Podiumsdiskussion im GZ Riesbach haben wir moderiert und aufgezeichnet. Es diskutieren Patricia Felber von ai, Cornelia Kranich, Rechtsanwältin, Claudia Hauser, Leiterin des Frauenhauses Zürcher Oberland, Matthias Hagner, Opferberatungsstelle für von Gewalt betroffene Jungen und Männer, Ellen Tkatch, Miss Zürich 2005.
Anschliessend an die Gesprächsrunde hört Ihr Interviews mit Jacqueline Fehr, Nationalrätin SP, Martha Weingartner, Fachstelle für Gleichstellung Stadt Zürich und Regula Flury,
Beratungs- und Informationsstelle für gewaltbetroffene Frauen (bif).
Eine Gemeinschaftsproduktion von Adriane, Nicole, Natasha und Claudia.
(wird am kommenden Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr wiederholt)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Sonntag, 11.09.2005 - 18:00 - 20:00

Offener Politkanal: Häusliche Gewalt

Am 4. September veranstaltete amnesty international einen schweizweiten Aktionstag gegen Häusliche Gewalt. Die Podiumsdiskussion im GZ Riesbach haben wir moderiert und aufgezeichnet. Es diskutieren Patricia Felber von ai, Cornelia Kranich, Rechtsanwältin, Claudia Hauser, Leiterin des Frauenhauses Zürcher Oberland, Matthias Hagner, Opferberatungsstelle für von Gewalt betroffene Jungen und Männer, Ellen Tkatch, Miss Zürich 2005.
Anschliessend an die Gesprächsrunde hört Ihr Interviews mit Jacqueline Fehr, Nationalrätin SP, Martha Weingartner, Fachstelle für Gleichstellung Stadt Zürich und Regula Flury,
Beratungs- und Informationsstelle für gewaltbetroffene Frauen (bif).
Eine Gemeinschaftsproduktion von Adriane, Nicole, Natasha und Claudia.
(wird am kommenden Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.