Zurück

Offener Politkanal: Irak nach dem Krieg

Zunächst führen wir Gespräche mit Irakis, die in der Schweiz leben, über die aktuelle Lage im Irak.
Anschliessend geht es um die folgende Frage:
Während des Krieges gab es im Irak einerseits eine breite
Antikriegsbewegung, anderseits sind viele Irakis für den
Krieg gewesen, um endlich Saddam wegzukriegen.
Jetzt wollen wir rückblickend diskutieren, ob der Krieg eine Lösung gebracht hat. Dazu haben wir fortschrittliche Personen aus dem Irak, aus Palästina, Somalia, Lateinamerika, Kurdistan eingeladen.
(wird am kommenden Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr wiederholt)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Sonntag, 05.10.2003 - 18:00 - 20:00

Offener Politkanal: Irak nach dem Krieg

Zunächst führen wir Gespräche mit Irakis, die in der Schweiz leben, über die aktuelle Lage im Irak.
Anschliessend geht es um die folgende Frage:
Während des Krieges gab es im Irak einerseits eine breite
Antikriegsbewegung, anderseits sind viele Irakis für den
Krieg gewesen, um endlich Saddam wegzukriegen.
Jetzt wollen wir rückblickend diskutieren, ob der Krieg eine Lösung gebracht hat. Dazu haben wir fortschrittliche Personen aus dem Irak, aus Palästina, Somalia, Lateinamerika, Kurdistan eingeladen.
(wird am kommenden Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.