Zurück

Offener Politkanal: Oaxaca - Wo sind sie? Die Suche nach den Verschwundenen

In Oaxaca werden Menschen unter Billigung des mexikanischen Staates entführt und an einem geheimen Ort festgehalten, gefoltert und ermordert. Es ist gängige Praxis, dass die Entführer, Folterknechte und Mörder nicht belangt werden, es fehlt an einer Aufklärung von Fällen von Verschwunden. Die Hinterbliebenen werden bei ihrer suche nach ihren verschwundenen Familenangehörigen nicht unterstützt, oftmals werden sie selbst Opfer von Bedrohung und Repression. In der heutigen Sendung hat Thomas Bachmann Nadine getroffen. Nadine lebt in Oaxaca und berichtet uns von ihrem Vater, der verschwunden ist. Sie lässt uns an ihren Erfahrungen teilhaben, die sie und andere aus der Familie bei ihrer Suche nach dem Vater gemacht haben.
(wird am kommenden Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr wiederholt)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Sonntag, 28.12.2008 - 18:00 - 20:00

Offener Politkanal: Oaxaca - Wo sind sie? Die Suche nach den Verschwundenen

In Oaxaca werden Menschen unter Billigung des mexikanischen Staates entführt und an einem geheimen Ort festgehalten, gefoltert und ermordert. Es ist gängige Praxis, dass die Entführer, Folterknechte und Mörder nicht belangt werden, es fehlt an einer Aufklärung von Fällen von Verschwunden. Die Hinterbliebenen werden bei ihrer suche nach ihren verschwundenen Familenangehörigen nicht unterstützt, oftmals werden sie selbst Opfer von Bedrohung und Repression. In der heutigen Sendung hat Thomas Bachmann Nadine getroffen. Nadine lebt in Oaxaca und berichtet uns von ihrem Vater, der verschwunden ist. Sie lässt uns an ihren Erfahrungen teilhaben, die sie und andere aus der Familie bei ihrer Suche nach dem Vater gemacht haben.
(wird am kommenden Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.