LoRa Forum: Auf Beitrag antworten

Datum: 29.07.2005, 11:38

Hörspielpreis CORAX Halle- Hoerbert 2005 Neues Spiel - neues Stück: der 3. Hörspielpreis von Radio CORAX. Thema: SCHÖNE NEUE WELT. Laßt Euch ein auf ihre Chancen und Abgründe... ...und schickt uns: * entweder ein fertiges Hörspiel * oder eine Hörskizze / Entwürfe für Hörspielaktionen, die über das Radio hinausgehen (mind. 5 min + Vorstellung der gesamten Idee) UND eine kurze Beschreibung Eures Backgrounds (wer woher welcher Kontext...). Alle Einsendungen gehen an eine Jury aus HörspielmacherInnen und HörerInnen. Die beste Einreichung wird am 17. Dezember im Stadthaus am Markt in Halle innerhalb einer Hörspielparty prämiert und vorgestellt. Zu gewinnen sind: für abgeschlossene Hörspiele 100 CD-Pressungen im halleschen Hörbuchverlag Ueberschall oder Kohle im selben Wert (400 ?), für Hörskizzen 100 CD-Pressungen oder 250 ?. Alle Einreichungen sollten nach 2003 entstanden und noch nicht bei öffentlich-rechtlichen Sendern ausgestrahlt worden sein. Bei literarischen Vorlagen liegt die Klärung der Rechte bei Euch. Einsendeschluß ist der 15. Oktober. Also Kassetten, CDs, MDs oder DATs an: Radio Corax - Redaktion Freispiel - Unterberg 11 - 06108 Halle. Bei Fragen: ines@berlin.com, radioworksOst@aol.com Der HÖRBERT 2005 entsteht in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Halle und der MSA.

Beitrag von: Ralf Wendt, Halle-E.germany

 

Deine Antwort

 

Bitte alle Felder ausfüllen.

Deine persönlichen Angaben werden ausschliesslich zusammen mit deinem Beitrag im LoRa Forum gespeichert und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Du kannst jederzeit erfahren, welche Daten wir von dir gespeichert haben und du kannst deine Daten ändern oder löschen. Schreibe uns dazu an folgende Adresse: lora@lora.ch.

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.