In der Ausgabe 12/2021 vom 25.03.2021 berichtet die Wochenzeitung WOZ über die Repressionen der Polizei gegen Journalist*innen der feministischen Redaktion von Radio LoRa im Umfeld der feministischen Aktionen am 6. März

https://www.woz.ch/2112/auf-allen-kanaelen/pressefreiheit-gilt-nur-wenns-nett-bleibt

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.