Dein feministisches StreikRADIA zum internationalen Frauen*kampftag!

Wir berichten am 7. und 8. März mit dir für dich: Der berühmte RADIA Bus wird wieder unterwegs sein und live von den Strassen und Plätzen Zürichs berichten.  Unsere Mikrofone sind den ganzen Tag offen für deine Aktion, deine Forderungen, deine Stimme.

PROGRAMM, Samstag 7. MÄRZ

13.30 - 19.00 Live aus dem RADIA Studiobus von der Demo

PROGRAMM, Sonntag 8. MÄRZ

00.00 - 00.30    RADIA Streiksignal aus Zürich

00 – 08              Feministische Musik aus Dresden - aufgelegt von freien Radios

08 – 10              Streik-Blick auf lokale und schweizweite Aktionen

10 – 15              Von der Strasse und aus dem live Studio im Streikhaus

15 – 18              live vom Sechseläutenplatz

ab 18                 feministische Berichterstattung und Rückblick auf den Streiktag: lokal, schweizweit und internationalistisch mit anderen freien Radios

ab 00                 RADIA Musik

Unser RADIA Streik-Video zur Einstimmung

Feministische und internationalistische Berichterstattung auf Radio LoRa 97.5 MHz  | DAB+ | www.lora.ch - und unter www.feminist-radia.org

Mach mit und ruf uns im Studio unter 044 567 24 00 an und erzähle wo du bist, was du machst, warum du es machst… oder schreibe eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.