Zurück

Vitamin B

Ohne Papiere auf dem Arbeitsmarkt Keine Zertifikate – Herausforderung berufliche Integration
Geflüchtete wollen in der Schweiz ihr Schicksal in die Hand nehmen und möchten einer Arbeit nachgehen oder eine Ausbildung machen. Die Suche gestaltet sich schwierig, denn oft fehlen wichtige Dokumente aus der Vergangenheit. In der Sendung von Vitamin B berichten Geflüchtete von ihren Erfahrungen bei der Integration in den Arbeitsmarkt, von den Herausforderungen der neuen Sprache und der für sie nicht nachvollziehbaren Nachfrage nach Papieren.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Mittwoch, 18.03.2020 - 15:00 - 16:00

Vitamin B

Eine Sendung vom Vitamin B Projekt von der Radioschule Klipp&Klang klippklang.ch

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Donnerstag, 11.07.2019 - 16:00 - 17:00

Vitamin B – Themensendung:

Drei ungleiche Geschichten aus dem Irak

Geflüchtete auf dem anspruchsvollen Weg zur beruflichen Integration

Donnerstag, 11. Juli 2019, 16 – 17 Uhr auf Radio LoRa 97.5 MHz (Raum Zürich) und DAB+ (lora.ch)

Teilnehmende von Vitamin B berichten von ihren Wegen und Umwegen, ihren Recherchen und Erfahrungen. Jede Biographie und Geschichte ist einzigartig. Daraus entstehen für die Integration individuelle Bedingungen und deshalb stossen Geflüchtete auf dem Arbeitsmarkt und in der Gesellschaft oft auf verschlossene Türen. Wir berichten über Wege sie zu öffnen. Spannende Einblicke in drei unterschiedliche Integrations-Prozesse.

 Hörlounge und Apéro

15.30 – 18 Uhr, Radioschule klipp+klang, Schöneggstrasse 5, 8004 Zürich

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Weitere Ausstrahlungen der Sendung:

 Freitag, 12. Juli, 17 Uhr auf Radio Stadtfilter 96.3 MHz (Raum Winterthur) und DAB+ (www.stadtfilter.ch )

 Samstag, 13. Juli, 17 Uhr auf Radio RASA 107.2 MHz (Raum Schaffhausen) und DAB+ (www.rasa.ch)

Samstag, 13. Juli, 18 Uhr, Kanal K 94.9 MHz (Aargauer Mittelland), 103,4 MHz (Region Olten/Zofingen), 92,2 MHz (Region Baden/Wettingen) und DAB+ (www.kanalk.ch)

Donnerstag, 18. Juli, 18 Uhr (Wiederholung, Samstag, 20. Juli, 13 Uhr) XPlus auf Radio X 94,5 MHz (Basel), 93,6 MHz (Liestal), 88,3 MHz (Dornach Arlesheim), DAB+ (www.radiox.ch)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Donnerstag, 28.03.2019 - 16:00 - 17:00

Vitamin B

Welche Arbeit passt zu mir?

Geflüchtete und ihre berufliche Orientierung Die Suche nach dem Weg in den Schweizer Arbeitsmarkt ist voller Fragen. Welche Ausbildungpasst zu mir? Welche Berufswünsche sind realistisch? Reicht meine Schulbildung? Wie vereinbare ich Beruf und Familie? In der Sendung von Vitamin B berichten Geflüchtete von ihren Erfahrungen und Erkenntnissen bei der Berufszielfindung und ihren Interviews mit Fachpersonen.
Vitamin B ist ein Bildungs- und Arbeitsintegrationsprojekt der Radioschule klipp+klang, Zürich

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, projektvitaminb.ch

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Donnerstag, 13.12.2018 - 16:00 - 17:00

Sondersendung: Vitamin B – Themensendung

Kann ich das als Beruf lernen? Die Berufslehre als Hilfe zur Integration
So unterschiedlich die persönlichen Geschichten der Geflüchteten sind, so unterschiedlich ist auch ihr Bildungshintergrund. Um im Schweizer Arbeitsmarkt zu bestehen, ist ein Lehrabschluss für viele sinnvoll. Drei Geflüchtete berichten von ihrer Suche nach Lehr-Berufen und Ausbildungen, den Interviews mit potentiellen AusbildnerInnen und wie die neuen Kontakte helfen, einen Einstieg zu finden.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Donnerstag, 11.10.2018 - 16:00 - 17:00

Vitamin B

Vitamin B begleitet Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund ein Stück auf ihrem Weg der beruflichen Integration. Besonders am Angebot ist die radiojournalistische Herangehensweise: Die Teilnehmenden interviewen Arbeitgeber_innen und machen so Kontakte für ihr Netzwerk, die im üblichen Bewerbungsprozedere kaum möglich wären.
Im aktuellen Vitamin B-Kurs setzen sich Ferda (Kurdin, 33), Kina (Kurdin, 28) und Richard (Kameruner, 39) intensiv mit Berufen und Ausbildungen auseinander, in denen sie Fuss fassen könnten. Mittels Interviews und anderen Recherchen haben sie Informationen und Kontakte eingeholt, Schnuppertage absolviert und so Orientierung gefunden. Alle drei haben einen sehr guten Bildungshintergrund und teils langjährige Arbeitserfahrung. Jetzt stehen sie wieder ganz am Anfang, suchen Schnupperlehren und Praktika-Möglichkeiten.Von ihren Erfolgen, über Hürden und Rückschläge berichten sie in der Radiosendung, mit der sie ihren Vitamin B-Kurs am 11. Oktober abschliessen.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Donnerstag, 21.06.2018 - 16:00 - 17:00

Vitamin B

Ohne Papiere auf dem Arbeitsmarkt Keine Zertifikate – Herausforderung berufliche Integration
Geflüchtete wollen in der Schweiz ihr Schicksal in die Hand nehmen und möchten einer Arbeit nachgehen oder eine Ausbildung machen. Die Suche gestaltet sich schwierig, denn oft fehlen wichtige Dokumente aus der Vergangenheit. In der Sendung von Vitamin B berichten Geflüchtete von ihren Erfahrungen bei der Integration in den Arbeitsmarkt, von den Herausforderungen der neuen Sprache und der für sie nicht nachvollziehbaren Nachfrage nach Papieren.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 28.03.2018 - 15:00 - 16:00

Vitamin B –

Richtung Zukunft Geflüchtete berichten von ihrem Weg der Integration Nach einem oft schwierigen und langen Fluchtweg und Asylverfahren stehen Geflüchtete ganz am Anfang ihrer Zukunft in der Schweiz. Bei der beruflichen Integration spielen viele Faktoren eine Rolle: Ausbildung, Gesundheit, Familiennachzug, Wohnen, Netzwerk. Bei Vitamin B haben Geflüchtete Interviews gemacht, um einen guten Weg zu finden. In der Themensendung berichten sie von ihren Recherchen und Erfahrungen. Vitamin B ist ein Bildungs- und Arbeitsintegrationsprojekt der Radioschule klipp+klang, Zürich.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 08.11.2017 - 15:00 - 16:00

Sondersendung: Vitamin B.

(Um-)Wege in den Arbeitsmarkt Geflüchtete suchen nach beruflicher Integration Geflüchtete wollen wirtschaftlich unabhängig werden, aber der Weg ist steinig. Führt er über prekäre Jobs für wenig Qualifizierte? Lieber Deutsch on the Job lernen und berufliche Erfahrungen sammeln? Oder besser Zeit und Energie investieren in Deutschkurse und eine Berufsbildung? Einen vorgegebenen Weg gibt es nicht. Vitamin B-Teilnehmer berichten von ihren Wegen und Umwegen. Vitamin B ist ein Bildungs- und Arbeitsintegrationsprojekt der Radioschule klipp+klang, Zürich. Kontakt: Liselotte Tännler und Andrin Tomaschett, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.projektvitaminb.ch

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 18.11.2011 - 18:00 - 19:00

Vitamin B

Vitamin B ist ein Bildungs- und Arbeitsintegrationskurs für Menschen, die sich beruflich neu orientieren müssen. Die Kursteilnehmenden erforschen die Bildungs- und Arbeitsmöglichkeiten in der Schweiz mit radiojournalistischen Techniken wie Recherche und Interview. So finden sie Wege ins Berufsleben, die ihren persönlichen Kompetenzen und Ressourcen entsprechen und ihnen eine langfristige Perspektive eröffnen. Entwickelt wurde dieser Kurs von der Radioschule klipp+klang gemeinsam mit der Schweizerischen Flüchtlingshilfe für anerkannte Flüchtlinge. Inzwischen richten sich die Vitamin B-Kurse an Personen mit unterschiedlichem Migrationshintergrund sowie (nach genauer Abklärung) an Schweizerinnen und Schweizer mit einem Bruch in der Berufsbiografie.

In der Sendung sind die Teilnehmenden des aktuellen Kurs zu Gast!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Donnerstag, 13.12.2007 - 18:00 - 20:00

Vitamin B - Flüchtlinge suchen Arbeit in der Schweiz

Sondersendung mit anerkannten Flüchtlingen, die sich in den schweizerischen Arbeitsmarkt zu integrieren versuchen. Das Projekt "Vitamin B" von klipp&klang Radiokurse unterstützt die TeilnehmerInnen bei der Recherche über ihre Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt und der Suche nach ihrem individuellen Weg. In der Sendung bringen wir Interviews, die die Flüchtlinge geführt haben, lassen sie selbst zu Wort kommen und sprechen mit ExpertInnen über das Thema Integration in die Arbeitswelt.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Sonntag, 11.02.2007 - 18:00 - 20:00

Offener Politkanal: Vitamin B - Flüchtlinge und Arbeit

Mit dem Projekt «Vitamin B» unterstützt klipp&klang Radiokurse arbeitslose Flüchtlinge beim Aufbau eines Beziehungsnetzwerks und bei der Informationsbeschaffung im Hinblick auf eine angestrebte berufliche Tätigkeit. Als Werkzeug und Schlüssel dient das Mikrofon in der Hand.
Im Offenen Politkanal kommen Teilnehmer des "Vitamin B"- Pilotkurses zu Wort. Sie und andere MigrantInnen berichten über ihre Bemühungen, auf dem schweizerischen Arbeitsmarkt Fuss zu fassen.
(wird am kommenden Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.