Montag – 21. Oktober 2019

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Am 21.Oktober ist der internationale Tag des feministischen Radios! Und das Claim the Waves-Netzwerk geht gemeinsam auf Sendung!

Schalte dein feministisches Radio ein und hör über 24 Stunden Sendungen von über 12 feministischen Radio-Redaktionen in 3 deutschsprachigen Ländern. Wie letztes Jahr beschallen wir an diesem Tag das Patriarchat mit feministischer Musik, Interviews, Erzählungen, Themensendungen, Reportagen, Podiumsdiskussionen und hoffen, dass es dabei untergeht.

Das detaillierte Programm auf https://claimthewaves.noblogs.org/

09:00 - 10:00

Feministisches Info

Internationalistisches feministisches Info
- live am Telefon eine Internationalistin in Rojava. Sie war am Wochenende in einem der Zivilkonvois, die versucht hat, ins belagerte Serakaniye reinzukommen
- Natalia di Marcos fasst für uns den transnationalen Kongress der Frauen, Lesben, Trans, Travestis in Argentinien zusammen
weitere Infos aus Chile, Cataluña...

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 12:00

Sonderprogramm: Tag des feministischen Radios!

Konstruktion von Männlichkeit und Frauenfeindlichkeit – über das Narrativ der Männlichkeit in der Krise, Gespräch mit Veronika Kracher und Ines Kappert
Radio Corax, Halle

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 13:00

Sonderprogramm: Tag des feministischen Radios!

La Radio und Our Voice zum Mittagessen: Wir servieren ein buntes Mittagsmagazin mit Beiträgen aus feministischen Mediennetzwerken und -projekten, zum Beispiel zum Internationalen Treffen indigener Medienschaffender in Peru.
Außerdem: Freiburg wird derzeit besetzt. Beziehungsweise, die „Squatting Days“ veranstalten allerlei Aktionen rund um Wohnungs- und Häuserkampf. Darunter auch eine feministische Stadtralley. Wir nehmen den Vorwand, um über feministische Räume, beziehungsweise Stadtpolitik und feministische Geographie mit Verena Schreiber zu sprechen.
Radio Dreyeckland / La Radio, Our Voice, Freiburg

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

Sonderprogramm: Tag des feministischen Radios!

Becoming me
Gespräch mit der Filmemacherin Maritne de BiasiIn dieser Sendung brunchen wir gemeinsam mit der queer_feministischen Dokumentarfilmemacherin Maritne de Biasi und sprechen über ihren Film „Becoming Me“ worin sie eine Trans*person in Südtirol über 7 Jahre begleitet und auch über Re_präsentation und Möglichkeiten und Macht der Medien darüber.
Sendungsgestaltung: mar_ry und li
das mensch. gender_queer on air, FREIRAD, Innsbruck

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 16:00

Sonderprogramm: Tag des feministischen Radios!

„Die Feministische Redaktion des bermuda.funk gestaltet im Funkhaus in
Mannheim eine zweistündige Magazinsendung. Themen sind u.a. Highlights
aus Glottal Stop, der feministischen Sendung, die seit März 2019 ausgestrahlten Sendereihe der
Redaktion sowie aktuelle Beiträge, z.B. zu Feministischen Buchläden in der Region.“
bermudafunk, Mannheim

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 17:00

Sonderprogramm: Tag des feministischen Radios!

Frauen – Mode – Musik der 80iger:
Frauen in der Musik der 80iger – extravagant, feminin, androgyn, sexy und auffallen auf „Teufel komm raus“ war offensichtlich die Devise. Von Madonna bis Anni Lennox politische Statements und soziales Engagement schien für einige Künstlerinnen der 80iger selbstverständlich zu sein.
Freies Radio Neumünster

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

Sonderprogramm: Tag des feministischen Radios!

umagaunan mit kaya
die queer-feministische Kolumne für deine Alltagsgeschichten EXTENDED: https://umagaunanmitkaya.noblogs.org/Schickt uns gerne Geschichten, Strategien und Erfahrungen!!!
Genderfrequenz, Radio Helsinki, Graz

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:30

Sonderprogramm: Tag des feministischen Radios!

Wie und warum machst Du überhaupt Radio? Das versuchen wir am Tag des feministischen Radios herauszufinden und stellen Euch bei Radio blau in Leipzig queer-feministische Sendungsmacher*innen vor und hoffen damit noch viel mehr Menschen aus queeren und feministischen Kontexten fürs Radiomachen zu begeitsren. Außerdem gibt es ein interaktives feministsiches Live-Radio-Quiz mit Mrs. Pepstein.
Tipkin, Mrs. Pepstein, Radio blau, Leipzig

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:30 - 20:00

RADIO KOMPLIZA - dein feministisches Knastradio zum Tag des feministischen Radios!

RADIO KOMPLIZA für Frauen*, Genderqueere, Trans- &
Interpersonen, die in Gefängnissen, Asylzentren, Lagern,
psychiatrischen Kliniken, Heimen, Wohnungen oder Ähnliches eingesperrt sind
und für alle ihre Freund*innen
LoRa ist ein antisexistisches, antirassistisches und nichtkommerzielles
Radio
RADIO KOMPLIZA
mit nützlichen Informationen
mit Musik von Frauen*, Genderqueeren, Trans- & Interpersonen
mit Tipps und Tricks zum Leben & Überleben
mit Ausbruchs- und Widerstandsgeschichten
mit Wünschen & Grüssen
RADIO KOMPLIZA schafft Verbindungen zwischen drinnen und
draussen
liebe Gefangene, schreibt uns :
Kompliza, LoRa, Militärstrasse 85a, 8004 Zürich
für Menschen, die von draussen Grüsse oder anderes schicken
wollen, sind wir auch über WhatsApp/Signal (077 995 97 15) oder Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erreichbar.
bis alle frei sind!
(wird am kommenden Freitag von 09.00 - 10.00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 21:00

Sonderprogramm: Tag des feministischen Radios!

RADIA feministische Berichterstattung von der Strasse - was läuft aktuell in der feministischen Bewegung in Zürich?
LoRa Zürich / Hälfte des Äthers

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

21:00 - 22:00

Sonderprogramm: Tag des feministischen Radios!

Wort-Musik-Sendung von Jenny, Sarah und Katrin mit diversen feministischen kürzeren Beiträgen
Radio T, Chemnitz

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 23:00

Sonderprogramm: Tag des feministischen Radios!

Feministische Beiträge rund um Lateinamerika
Onda

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

23:00 - 01:00

Sonderprogramm: Tag des feministischen Radios!

Elektroakustisches Livekonzert mit dem „Radio Ironie Orchester“
Radio Helsinki, Graz

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

01:00 - 06:00

Sonderprogramm: Tag des feministischen Radios!

Datscha Radio – temporäres, feministisches Garten Radio Kunst Projekt, sendet durchgängig am 21.10. von 17:59h (Sonnenuntergang) bis 22.10. um 07:44h (Sonnenaufgang) „Nachtgärtnern III“ aus einem Nordberliner Schrebergarten.Datscha – Stream

Niki Matita: nächtlicher Soundwalk im Garten der MS Sputnik
Hermann Bohlen: Knöpfrunde 
Martyna Posnanska: Requiem for a Fly 
Open Call – eingereichte Stücke auf den Open Call

live:
4.00            Marold Langer-Philippsen

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.