Mittwoch – 25. November 2020

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Radia, die feministische Redaktion von Radio LoRa, öffnet heute die Mikrofone zum internationalen Tag gegen patriarchale Gewalt.

06:00 - 09:00

RADIA Musik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

09:00 - 11:00

RADIA live - wie kämpfst du heute?

Feministische Wecker!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

11:00 - 12:00

Gemeinsam gegen Repression?

In letzter Zeit verstärkt sich die Repression gegen selbstorganisierte Aktionen. Deswegen ist es wichtig, dass wir uns miteinander solidarisieren. Aber in einer Gesellschaft in der Schwarze Menschen, TILNF*, Migrant*innen bereits diskriminiert werden, wie können wir zusammen stehen als linke Bewegung und uns gegenseitig unterstützen?

Im ersten Teil dieser Podcast-Reihe werden wir diese und andere Fragen aus der Perspektive von Frauen vertiefen von einer Subjektive Sicht.
Weil gegen diese und alle Forme der Gewalt, sind wir stärker wenn wir uns einander besser verstehen.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 13:00

RADIA Aufruf und Aktion gegen patriarchale Gewalt

Radia-Aufruf und Aktion gegen patriarchale Gewalt: Schalt dein feministisches RADIA ein und stell es laut! Auf deinem Balkon, deinem Fenster, auf der Strasse, in deiner Zelle, im Lager… Radia verbindet Kampfe und sprengt Mauern und Grenzen!!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

RADIA Musik

Feministische Musik gegen patriarchale Gewalt

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 15:00

RADIA Live von Duttweiler Areal

Am 25. November, dem Tag gegen Gewalt an Frauen und Lesben-, Inter-, Nonbinären- und Transpersonen rufen wir zur kollektiven, feministischen Antwort gegen staatliche Gewalt auf!
Gewalt an FLINT Personen hat System- und dieses System ist patriarchal. Staatliche Institutionen bauen auf dieser patriarchalen, geschlechterspezifischen Unterdrückung auf.

DESHALB:
Treffen wir uns am 25.11. um
14.00 vor dem Bundeslager auf dem Duttweiler Areal (Duttweilerstrasse 5, Zürich)

zeigen wir uns solidarisch mit den Menschen drinnen!
zeigen wir auf wie sexistisch und menschenfeindlich Migrationspolitik ist!

Feministische Solidarität heisst #keine alleine

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:00 - 16:00

RADIA Musik

Feministische Musik gegen patriarchale Gewalt

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 17:00

RADIA in Gespräch über Kontinuität, Bewusstsein und Entwicklung im Kampf gegen strukturelle Gewalt

Gespräch mit Regula Flury ( Psychologin, Aufbau und langjährige Tätigkeit in verschiedenen Projekten (Opferhilfestellen) gegen Gewalt an Frauen) und Corina Elmer  (Geschäftsleiterin Frauenberatung sexuelle Gewalt, vormals Nottelefon für vergewaltigte Frauen), mit langjähriger Erfahrung in unterschiedlichen feministischen Projekten (NGOs) gegen Gewalt an Frauen* und Kindern (Frauenhaus Zürich, Fachstelle Limita).

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

Radia Musik

Feministische Musik gegen patriarchale Gewalt:She*believed*she*could*so*she*did

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

RADIA Rückblick auf den kämpferischen Tag

Gespräch mit Susan Peter über alltäglichen Kampf gegen patriarchalen Gewalt

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

Radia von der Ni una Menos Platz

Radia verbindet Kampfe von der Strasse,  von Studio und aus der Isolation

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 22:00

Feministische Prozesse gegen patriarchale Justiz

Ruckblick und vielfältige Kampfe gegen Patriarchat!!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

RADIA Musik

Live Musik von Studio!!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 00:45

So21: Grauton (W)

Kunstradio - bricht mit eingeübten Hörgewohnheiten - Platz für Experimente.
(Wiederholung vom 25.10., 21:00 - 21:45 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:45 - 01:30

So21: Effroni (W)

Ricàrdo wo bist du?
rencontre entre le mot, les mots les vies les arbres

Kunstradio - bricht mit eingeübten Hörgewohnheiten - Platz für Experimente.
(Wiederholung vom letzten Sonntag, 21:45 - 22:30 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

01:30 - 05:00

LoRa Musik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.