Montag – 31. Oktober 2022

Für diesen Tag gibt es keine Archivaufnahme.
06:00 - 08:00

Claim the Waves!

07:00-07:30 WINGS #30-22 Enslaved in Kuwait: How 3 women from Cameroon regained their freedom

Believing recruiters' lies, "Karine," "Susan" and "Cynthia" flew to Kuwait for well-paying jobs, only to find themselves as housemaids forced to work 18 hours a day, locked in with no means of communication, beaten, hungry, sexually advanced on, robbed of their possessions, and sleeping on the floor. They tell how they got there and how they escaped.  Also speaking in this show, Beatrice Titanji,National Vice President of the organization Nkumu Fed Fed. which combats Human Trafficking; and 3 young women pondering how to avoid the risks of emigrating for work

Sendungen des feministischen Radionetzwerkes und von freien Radios weltweit.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

08:00 - 09:00

Radia Macchiata: Care&Wohnen

An der Aktionskonferenz für Widerstand sorgen,  erzählen Bettina Dyttrich und der Verein Goldregen, wie in ihre WGs ihren Alltag organisieren, was sich bewährt hat und wo es Schwierigkeiten gibt.

In grösseren Zusammenhängen leben, auch mit Kindern, jenseits der Kleinfamilie: Viele wünschen sich das, doch die Umsetzung ist schwierig. Geeigneter Wohnraum fehlt oder kostet zu viel. Oder Bedürfnisse lassen sich nicht vereinbaren, Gruppen zerstreiten sich, alles wird zu emotional – kollektives Wohnen ist schon ohne Kinder eine Herausforderung, mit Kindern wird sie noch grösser. Trotzdem ist Bettina Dyttrich überzeugt von dieser Lebensform. Sie hat selber keine Kinder, verbringt aber einen Teil ihrer Zeit in einer Gross-WG mit etwa zwölf Erwachsenen und fünf Kindern bei Bern. 

https://fuerwiderstandsorgen.ch/event/wohnen-care/

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

09:00 - 10:00

RADIA Musik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 12:00

Wie es uns gefällt: Pandora's Box

diesmal:
ein Gespräch mit Annette Hug
wir sprechen über ihren Roman Tiefenlager
Die Geschichte ist einfach: Atommüll soll in einem Endlager sicher gelagert werden.
Die Menschheit muss sich eine Million Jahre lang erinnern, was da lagert. Deshalb gibt
ein Konsortium der Energiewirtschaft die Gründung eines Klosters in Auftrag. Fünf Menschen
nehmen diesen Auftrag an. Manchmal erzählen sie sich Geschichten aus der Zukunft.

www.annettehug.ch

ausserdem über: Sprache feministische Überlieferung und den Frauenrat für Aussenpolitik

Samstag 1.10.22 im Radio:
Pandora's Box Lesbenmagazin
20-22h, auf Radio Lora 97.5 MHz oder via www.lora.ch
Lesbenmagazin: Neues und Altes aus lesbischer Kultur, Literatur, Musik und Politik.Lesbenmagazin: Neues und Altes aus lesbischer Kultur, Literatur, Musik und Politik.

(Wiederholung vom letzten Samstag)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 13:00

LoRa Mittagsinfo (W)

Wiederholung des Info LoRa von vergangenem Freitag 18-19 Uhr

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

RADIA Musik

jede gerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 15:00

RADIA Femcast: WDL Radia Macchiata

An der Aktionskonferenz für Widerstand sorgen,  erzählen Bettina Dyttrich und der Verein Goldregen, wie in ihre WGs ihren Alltag organisieren, was sich bewährt hat und wo es Schwierigkeiten gibt.

In grösseren Zusammenhängen leben, auch mit Kindern, jenseits der Kleinfamilie: Viele wünschen sich das, doch die Umsetzung ist schwierig. Geeigneter Wohnraum fehlt oder kostet zu viel. Oder Bedürfnisse lassen sich nicht vereinbaren, Gruppen zerstreiten sich, alles wird zu emotional – kollektives Wohnen ist schon ohne Kinder eine Herausforderung, mit Kindern wird sie noch grösser. Trotzdem ist Bettina Dyttrich überzeugt von dieser Lebensform. Sie hat selber keine Kinder, verbringt aber einen Teil ihrer Zeit in einer Gross-WG mit etwa zwölf Erwachsenen und fünf Kindern bei Bern. 

https://fuerwiderstandsorgen.ch/event/wohnen-care/
jeden 1.,2., und 5. Montg im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:00 - 16:00

Mujeres (W)

Revista feminista sin dietas ni consultorio sentimental.
(Wiederholung vom vergangenen Dienstag, 15:00-16:00)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 17:00

She* believed she* could so she* did

„She* believed she* could so she* did“ ist eine Musiksendung und gleichzeitig eine Aussage, die bestätigt, dass Frauen sowie genderqueere Personen Musik machen und sie können das wahnsinnig gut! Ihr Können, ihre Lieder, Gefühle, Sorgen, Humor, Perspektiven… hört ihr in dieser Sendung!

Jede gerade Kalenderwoche - Wiederholung vom letzten Freitag

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

Radio Parss

Eine politische, kulturelle und feministische Radiosendung in persischer Sprache.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

Feministisches Info

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa
Jeden Montag um 18 Uhr berichten wir aus Frauen*perspektive über aktuelle Ereignisse. Wir informieren über Themen, die uns bewegen - über die unterschiedlichen Kämpfe von Frauen* in Zürich und darüber hinaus.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

RADIO KOMPLIZA - dein feministisches Knastradio

RADIO KOMPLIZA für Frauen*, Genderqueere, Trans- &
Interpersonen, die in Gefängnissen, Asylzentren, Lagern,
psychiatrischen Kliniken, Heimen, Wohnungen oder Ähnliches eingesperrt sind
und für alle ihre Freund*innen
LoRa ist ein antisexistisches, antirassistisches und nichtkommerzielles
Radio
RADIO KOMPLIZA
mit nützlichen Informationen
mit Musik von Frauen*, Genderqueeren, Trans- & Interpersonen
mit Tipps und Tricks zum Leben & Überleben
mit Ausbruchs- und Widerstandsgeschichten
mit Wünschen & Grüssen
RADIO KOMPLIZA schafft Verbindungen zwischen drinnen und
draussen
Postadresse:
Kompliza, LoRa, Militärstrasse 85a, 8004 Zürich
für Menschen, die von draussen Grüsse oder anderes schicken
wollen, sind wir auch live im Studio erreichbar (044 5672 411) oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erreichbar.
bis alle frei sind!
(wird am kommenden Freitag von 09.00 - 10.00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 22:00

Die Hälfte des Äthers: WDL Pandora´s Box

ein Gespräch mit Annette Hug
wir sprechen über ihren Roman Tiefenlager
Die Geschichte ist einfach: Atommüll soll in einem Endlager sicher gelagert werden.
Die Menschheit muss sich eine Million Jahre lang erinnern, was da lagert. Deshalb gibt
ein Konsortium der Energiewirtschaft die Gründung eines Klosters in Auftrag. Fünf Menschen
nehmen diesen Auftrag an. Manchmal erzählen sie sich Geschichten aus der Zukunft.

www.annettehug.ch
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Ladies First!

Radia Musik-mix

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 06:00

Musik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Verein und Semas

Hier findest du alle Dokumente, die für dich als Sendungs- machende oder als Vereins- mitglied von Interesse sind. Oder wenn du es werden möchtest!

Dokumente
Struktur
Handbuch
Memoarchiv