Literaturwoche 2011

In der LoRa-Literaturwoche vom 1. bis 7. August dreht sich alles um das geschriebene Wort. Auf 97,5 MHz wird gelesen, diskutiert, philosophiert, phantasiert und zitiert - über und aus der Literatur.

lora_schreibmaschiene_web

Wir wollen eine Woche lang gemeinsam mit unseren HörerInnen Werke jenseits des Mainstreams entdecken und Lust auf die kleinen Formen, die experimentellen Texte, die mehrsprachigen Ansätze, die subversiven Bücher und das Hintersinnige machen.

Ein paar Highlights: 

>> Der Montag gehört den Frauen - Charlotte von Känel präsentiert am Frauenliteraturmarathon Schrifstellerinnen aus Zürich und der Deutschschweiz, gibt ihnen Raum ihr Schaffen vorzustellen und uns die Möglchkeit, in weibliche Schreibwelten einzutauchen

>> Soundspur für die Tanzperformance am „stromereien Performance Festival" - zeitgleich zur LoRa-Literaturwoche findet in Zürich das „stromereien Performance Festival" statt. Wir spielen im Radio die Soundspur für die Tanzperformance „Les gens d'Uterpan" von Annie Vigier und Franck Apertet. So ermöglicht LoRa am 5. 6. und 7. August von 18 bis 20 Uhr einen Tanzauftritt der besonderen Art.

>>Hörspielproduktionen, entstanden in deutschsprachigen freien Radios und prämiert auf dem Sonohr-Festival

>> Literatur hautnah am Mittwoch 3. August: Livelesung und Apéro im LoRa-Studio mit Enzo Scavone

Aussderdem kannst du vom 1. bis 7. August bei LoRa Lesungen Zürcher SchriftstellerInnen hören, spannende kleine Verlage entdecken, MörderInnen suchen beim Krimitag, unbekannte literarische Orte in Zürich kennenlernen und Grenzen der Literatur verschieben.

Das detaillierte Programm ist online, wir haben auch ein paar Specials für euch parat!

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag: Eine Woche lang Literatur in den Ohren! 

 
 

ei|gen|ar|tig "besonders in seiner Art, vom Standard abweichend" 

ems_einzellogo_2

Audiokunst vom 18. bis 31. Juli auf 97,5MHz und live im Starkart. Kommt an der Bar vorbei, schaut und hört euch die Soundperformances an und geniesst den elektromagnetischen Sommer!

Konzerte 21.-24. und 28.-31. Juli: Bar ab 19Uhr, Konzerte ab 20Uhr. Im Starkart, Brauerstrasse 126, 8004 Zürich

>> Konzertprogramm mit Links zu den Künstler_innen

>> Programmheft zum Download mit Informationen zu den Konzerten und Künster_innen

Do 28. Juli

20.00 MRI > Patricia Bosshard & Simon Grab (Lausanne / ZH)

21.30 Christian Müller, Hans Koch & Silber Ingold (Biel)

 

 

Fr 29. Juli

Zürcher Hochschule der Künste VMK:

20.00 Max Treier, Joris Stemmle & Dionys Dammann

 

 

21.30 Andy Guhl (St. Gallen)

 

22.00 Solarium aka Martin Wigger (ZH)

Sa 30. Juli

20.00 Sebastian Hofmann (ZH)

21.30 Audiovisuelles Kollektiv (Augsburg)

So 31. Juli

20.00 Simon Berz (ZH)

 

21.30 Andrea Brunner & Christian Frick (ZH)

ems_woche2_streifen

Der elektromagnetische Sommer wird unterstützt von der Dr. Georg und Josi Guggenheim-Stiftung, der Nestle Foundation pour l'art, der Migrosgenossenschaftsstiftung, der Stiftung Radio und Kultur Schweiz und der Stadt Zürich.

Elektromagnetischer Sommer 2011

Mit dem zweiwöchigen Elektromagnetischen Sommer 2011 organisiert Radio LoRa nun bereits zum fünften Mal in Folge Audio- und Radiokunst im LoRa Sommerprogramm. Während zwei Wochen finden künstlerische Annäherungen an das Thema ei|gen|ar|tig statt.

Weiterlesen: Elektromagnetischer Sommer 2011

ems_einzellogo_klein

ei|gen|ar|tig "besonders in seiner Art, vom Standard abweichend"
Live aus dem Starkart und auf 97,5MHz vom 18. bis 31. Juli

Mit dem zweiwöchigen Elektromagnetischen Sommer 2011 (EMS 2011) organisiert Radio LoRa nun bereits zum fünften Mal in Folge Audio- und Radiokunst im LoRa Sommerprogramm- während zwei Wochen finden künstlerische Annäherungen an das Thema ei|gen|ar|tig statt.

Tagsüber werden Klangkunst und experimentelle Musik, Musik der Avantgarde und experimentelle Projekte junger KünstlerInnen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es sind spannende Sendungen zum Thema ei|gen|ar|tig von LoRa SendungsmacherInnen wie auch von Radiomachenden aus der Schweiz und Deutschland zu hören.

Für unser Liveprogramm gibt es ein feines Programmheft, das ihr euch runterladen könnt, um die KünsterInnen kennzulernen und keinen Termin zu verpassen!

Konzertprogramm:.

Do 21. Juli

20.00 Hu & c.o. (ZH)

21.30 Plutoniumtransport (Chur)

Fr 22. Juli

Zürcher Hochschule der Künste:

19.00 Simon Grab und Nicholas Schärer > ZhDK Hörspielworkshop (ZH)

Hochschule Luzern Design & Kunst:

20.00 (Michel Winterberg, Sabine Härri, Samuel Rauber, André Motz, Stephan Athanas)

21.30 Stephan Athanas (Luzern)

Sa 23. Juli

20.00 Maeder+Neff+Ruffing (Basel)

21.30 Jeroen Visser & Lukas Simonis (ZH / Amsterdam)

So 24. Juli

20.00 Alexander Tuchacek (ZH)

21.30 Natalie Peters & Guy Bettini feature Louis Schild

Do 28. Juli

20.00 MRI > Patricia Bosshard & Simon Grab (Lausanne / ZH)

21.30 Christian Müller, Hans Koch & Silber Ingold (Biel)

Fr 29. Juli

Zürcher Hochschule der Künste VMK:

20.00 Max Treier, Joris Stemmle & Dionys Dammann

21.30 Andy Guhl (St. Gallen)

22.00 Solarium aka Martin Wigger (ZH)

Sa 30. Juli

20.00 Sebastian Hofmann (ZH)

21.30 Audiovisuelles Kollektiv (Augsburg)

So 31. Juli

20.00 Simon Berz (ZH)

21.30 Andrea Brunner & Christian Frick (ZH)

Ort: Starkart, Brauerstrasse 126, 8004 Zürich

 Das poolloop Festival, das Festival der loops in Medien, Kunst, Musik unterstützt den EMS. Einige der Installationen des poolloop Festivals bleiben während dem EMS aufgebaut. Zusätzlich sind auf Radio LoRa jeweils um die Mittagszeit Interviews und Impressionen des poolloop Festival 2011 zu hören.

An acht Abenden überträgt Radio LoRa live! aus dem Starkart (Brauerstrasse 126, 8004 Zürich) akustische Experimente und Soundperformances, welche auch vor Ort mitverfolgt werden können. Das zentral gelegene Starkart an der Brauerstrasse 126 in Zürich wird zu einer Plattform, wo sich KünstlerInnen, BesucherInnen und RadiohörerInnen treffen, austauschen und vernetzen können.

Kommt vorbei! Hört mit und entdeckt Neues und ei|gen|ar|tiges!

Bar ab 19 Uhr, Konzerte jeweils 20:00 und 21:30 Uhr!

 

Elektromagnetischer Sommer EMS: 18. bis 31. Juli (Konzerte 21.-24. und 28.-31. Juli)
Literaturwoche: 1. bis 7. August
DJ-Marathon: 8. bis 14. August

ems2010

Wieder Audiokunst, Worte und Beats, die euch den Sommer versüssen. Mit verschiedenen Live-Events und nonstop auf 97,5MHz!

 Das reguläre Programm pausiert. Während dieser Zeit sind die Telefone und Büros bei Radio LoRa montags bis freitags zwischen 12 und 16 Uhr geöffnet. Das Vorproduktionsstudio kann von 18. bis 7. August reserviert werden, von 8. bis 14. August können dort keine Reservationen eingetragen werden. 

Sommerpausen-Spezial Nonstop! 176 Stunden live!

9. - 16. August 2010

Live-Sets, Mixen, Pitchen, Scratchen - eine Woche lang senden über 80 DJs live aus dem LoRa-Studio. Der Soundtrack zum Sommer, Musik zum träumen, tanzen, lieben, toben und feiern. Radio LoRa 97,5MHz oder Livestream

dj_marathon-vorderseite20dj_marathon_2010_hinterseite20

 lora_schreibmaschiene_web

 

LoRa-Literaturwoche 2011

In der LoRa-Literaturwoche vom 1. bis 7. August 2011 dreht sich alles um das geschriebene Wort. Auf 97,5 MHz wird gelesen, diskutiert, philosophiert, phantasiert und zitiert - über und aus der Literatur

Weiterlesen: Literaturwoche 2011

LoRa-Literaturwoche 2010

Zürcher Literatur und Literatur aus aller Welt. 2. - 8. August 2010

Weiterlesen: Literaturwoche 2010

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.