Montag – 29. November 2021

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu
06:00 - 07:00

Musik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

07:00 - 07:30

WINGS

WINGS #32-21

The 16 Days - November 25 - December 10 

Canadians combatting violence against women 
Producer:
Program type:
Broadcast Restrictions:
WINGS: Women's International News Gathering Service 
Weekly Program 
For non-profit use only. 
Summary:
Featured speakers/guests:
November 25-December 10 is recognized worldwide as the 16 Days Against Violence Against Women or now more often the 16 Days Against Gender Violence. But fighting back against such crimes goes on every day. This archival program from Canada covers methods tried, from changing media coverage of the 1989 Montreal Massacre to providing support services and influencing official reports, journalism and police practices.

Featured Speakers/Guests: News report by Laura Yaros and Beth Blackmore of Radio Centreville's Matrix Collective; interview with Montreal Gazette reporter Mary Lamie. Voices from roundtable: Hilla Kerner, Vancouver Rape Relief and Women's Shelter; Rosa Elena Arteaga, Mgr. of Direct Services & Programs, Battered Women's Support Services; Darla Goodwin, Coord. of Aboriginal Women's Svces. at Women Against Violence Against Women; Laura Robinson, journalist and athlete; Asia Czapska, advocate and co-director, Justice for Girls; unidentified; Shanie Roy, student activist, feminist, and anarchist from Montreal.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

07:30 - 08:00

RADIA Musik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

08:00 - 09:00

Radia Macchiata:Stimmen ohne Stimmrecht

Stimmen ohne Stimmrecht
Stimme Léocadie
"Sie vergessen, dass die Welt nicht nur den Weissen gehört, auch nicht den Reichen oder gar den Mächtigen. Die Welt gehört den Menschen mit Herz."
Léocadie erzählt von ihrer Flucht aus Burundi in die Schweiz und ihrer Abschiebung nach England

Es folgt ein Gespräch mit Stephanie Motz Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Migrationsrecht zum Thema Asylrecht

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

09:00 - 10:00

RADIA Musik

Sendungen des feministischen Radionetzwerkes und von freien Radios weltweit.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 12:00

Wie es uns gefällt: Queerup Radio (W)

Queeres Info-Radio vom anderen Ufer
(Wiederholung vom vergangenen Samstag, 20:00-22:00)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 13:00

LoRa Mittagsinfo (W)

Wiederholung des Info LoRa von vergangenem Freitag 18-19 Uhr

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

She* believed she* could so she* did (W)

„She* believed she* could so she* did“ ist eine Musiksendung und gleichzeitig eine Aussage, die bestätigt, dass Frauen sowie genderqueere Personen Musik machen und sie können das wahnsinnig gut! Ihr Können, ihre Lieder, Gefühle, Sorgen, Humor, Perspektiven… hört ihr in dieser Sendung!
(Wiederholung von vergangenem Freitag 15-16 Uhr)
jede ungerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 15:00

Transgenderradio

In unserer neuesten Sendung gibt’s neben guter Musik auch wieder Informatives, Emotionales und vor allen Dingen Hörenswertes auf die Ohren!

Im ersten Teil der Sendung spitzeln wir hinein in eine Lesungsveranstaltung, die diesen Monat im f.a.q. Infoladen in Berlin Neukölln stattfand: Im Rahmen der Veranstaltungsreihe 'Que(e)r Lesen statt Querdenken' wurden von Frede Macioszek, Julian Knop und David Prinz Texte aus dem Sammelband 'Klassenfahrt – 63 persönliche Geschichten zu Klassismus und feinen Unterschieden' gelesen. Teile der Lesung und der anschließenden Gespräche findet ihr heute in unserer Sendung – wenn ihr die ganze Lesung ansehen wollt, könnt ihr sie hier

finden: https://www.youtube.com/channel/UCJ6QWLgINOsCoEkc7dgbeYw/featured.

Im Rest der Sendung nehmen uns Marek Sancho und Tomka mit auf einen Friedhofs-Spaziergang. Dabei unterhalten sie sich über ihre Erfahrungen als Trans* Eltern, die Kinder verabschieden mussten – über die Schattierungen von 'Schlecht', über emotionale, sprachliche und gesellschaftliche Leerstellen, schrittweise Trauerprozesse und darin begleitet zu werden. Sie schließen damit an das Format 'Trans* Elternschaft und Kinder, die fehlen' an, für welches Marek Sancho bereits in der letzten Sendung einen Beitrag produzierte.

Technik und Moderation macht in dieser Sendung Bela.

Musik:

1. FaulenzA - Systemsprengerin

2. sOpHoRt SuPpORT - Hoffnung

3. Imany – Slow down

4. Israel Kamakawiwo'ole - Somewhere over the Rainbow 5. sOpHoRt SuPpORT – Der Testo-Schlager


Das Transgenderradio-Team – Kai, Marek Sancho, M A X und bela – wünscht euch eine informative Stunde!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:00 - 16:00

Mujeres (W)

Revista feminista sin dietas ni consultorio sentimental.
(Wiederholung vom vergangenen Dienstag, 15:00-16:00)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 17:00

LA ESKALERA KARAKOLA (W)

Eine feministische, queer Radiosendung in spanische Sprache....mit Frauenmusik und verschiede politische Themen
Jede ungerade Kalenderwoche
(Wiederholung vom vergangenen Freitag, 17:00-18:00)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

Radio Parss

Eine politische, kulturelle und feministische Radiosendung in persischer Sprache.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

Feministisches Info

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa
Jeden Montag um 18 Uhr berichten wir aus Frauen*perspektive über aktuelle Ereignisse. Wir informieren über Themen, die uns bewegen - über die unterschiedlichen Kämpfe von Frauen* in Zürich und darüber hinaus.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

RADIO KOMPLIZA - dein feministisches Knastradio

RADIO KOMPLIZA für Frauen*, Genderqueere, Trans- &
Interpersonen, die in Gefängnissen, Asylzentren, Lagern,
psychiatrischen Kliniken, Heimen, Wohnungen oder Ähnliches eingesperrt sind
und für alle ihre Freund*innen
LoRa ist ein antisexistisches, antirassistisches und nichtkommerzielles
Radio
RADIO KOMPLIZA
mit nützlichen Informationen
mit Musik von Frauen*, Genderqueeren, Trans- & Interpersonen
mit Tipps und Tricks zum Leben & Überleben
mit Ausbruchs- und Widerstandsgeschichten
mit Wünschen & Grüssen
RADIO KOMPLIZA schafft Verbindungen zwischen drinnen und
draussen
liebe Gefangene, schreibt uns :
Kompliza, LoRa, Militärstrasse 85a, 8004 Zürich
für Menschen, die von draussen Grüsse oder anderes schicken
wollen, sind wir auch live im Studio erreichbar (044 5672 411) oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erreichbar.
bis alle frei sind!
(wird am kommenden Freitag von 09.00 - 10.00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers: Stimmen ohne Stimmrecht

Stimmen ohne Stimmrecht
Stimme Léocadie
"Sie vergessen, dass die Welt nicht nur den Weissen gehört, auch nicht den Reichen oder gar den Mächtigen. Die Welt gehört den Menschen mit Herz."
Léocadie erzählt von ihrer Flucht aus Burundi in die Schweiz und ihrer Abschiebung nach England

Es folgt ein Gespräch mit Stephanie Motz Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Migrationsrecht zum Thema Asylrecht
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

21:00 - 22:00

RADIA Musik

Jeden 3. / 5. Montag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Ladies First! Gimme a Beat with Babymonster

Since 2006, every 3rd Monday of the month, Gimme a Beat shares the beat rich music with radio Lora listeners. Each show is based on my personal choice of the theme related to female artists and their music. I like to make my listeners familiar with interesting, sometimes even scandalous details of theirs private lives and careers.But it's the music that I like, that I enjoy and that inspires me and moves me. I play everything: from music of 70s, 80s classics to hip hop, post punk, electro, new wave, rock, grunge. Some of the songs are commercial and known, the others are more alternative or just has not been heard for a long time.
Two hours never seem to be long enough once when I'm on the air.
Jeden 3. Montag im Monat - Every 3rd Monday of the month

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 06:00

Musik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.